„Aktion Schutzengel“ in Mödling

v.r.: Brigitte Primavesi, Herbert Löschinger, Martin Schuster, Hans Stefan Hintner, Helmut Nossek und Roswitha Zieger.

Mit der Aktion Schutzengel will man in ganz Niederösterreich wieder die Aufmerksamkeit der Autolenker für Schulkinder erhöhen. Die Unfälle im Straßenverkehr steigen leider stetig an. Ein Grund mehr, warum die bereits zum 16. Mal stattfindende Aktion Schutzengel des Landes Niederösterreich das wichtigste Gut unserer Gesellschaft schützen soll: Unsere Kinder!  

Auch die Stadtgemeinde Mödling ist Jahr für Jahr aktiv, um den Schulweg für alle Kinder sicherer zu machen. Zum Auftakt der Aktion konnte die Direktorin der Volksschule Babenbergergasse Brigitte Primavesi neben zwei Herren des Zivilschutzverbandes auch die Bürgermeister und Landtagsabgeordneten Hans Stefan Hintner und Martin Schuster sowie Schul-Stadträtin Roswitha Zieger begrüßen.